Helena und Rafael Treite bei 'Schlau und Fit'

von Maximilian Erbil

von links: Gisela, Helena, Maximilian, Rafael
von links: Gisela, Helena, Maximilian, Rafael

 

 

Mehr als 60 TeilnehmerInnen freuten sich über zwei besondere Gäste. Helena und Rafael Treite vom TSG Esslingen haben heute unseren Lauftreff 'Schlau und Fit' geleitet.

 

Bevor es auf die Laufstrecke ging, gab es erst einmal ein paar Tipps von Rafael - beispielsweise solle man vor dem Laufen ein (kleines) Frühstück zu sich nehmen. Zum Start sei es besonders wichtig, langsam anzufangen und in den ersten Minuten gemütlich zu laufen.

 

Am Weiler Hof angekommen gab es wie gewohnt eine kleine Pausenverpflegung mit frischem Obst und erfrischendem Sprudel.

 

Nach ein paar weiteren Aufwärmübungen und wichtigen Tipps zur Lauftechnik und Krafteinteilung ging es dann los zur 'Extrarunde''. Über mehr als 1,5 km konnte man sich richtig 'auspowern'.

 

Ein großes Lob gab es am Ende von Rafael für die hohe Teilnehmerzahl und die große Motivation, die bei 'Schlau und Fit' herrscht.

 

Wir sagen 'Danke' an Helena und Rafael Treite für den Besuch bei, wir bedanken uns außerdem bei den vielen Eltern und Kindern, die den heutigen Lauftag zu einer tollen Veranstaltung gemacht haben.