Das Projekt "Bewegte Kommune"

von A. Klimkait



Am 16. März nahmen alle 2.Klassen der Pliensauschule im Rahmen des Projekts „BewegteKommune“ am Kinderturn-TestPLUS teil, der den Fitnesszustand der Kinder erfasst.

 

Seit 2009 haben über 500.000 Kinder in Deutschland den Test durchgeführt. Auf der Grundlage der Ergebnisse werden Handlungsempfehlungen entwickelt, damit die Kindertageseinrichtungen, Grundschulen und Vereine die Entwicklung und gezielte Förderung der Kinder optimal begleiten können.

 

Die Kinder der Pliensauschule waren mit viel Energie und Freude dabei: Nach dem Aufwärmspiel absolvierten sie u.a. 20m- Sprints, Standweitsprünge,

 

Liegestütze, Situps, ein 6-Minuten-Lauf und balancierten rückwärts auf immer schmaler werdenden Balken.

 

Alle Aufgaben meisterten sie mit viel Ausdauer und Ehrgeiz. Ein großes Dankeschön geht hier vor allem an die Eltern und Kolleginnen, die mit ihrer Hilfe das Projekt unterstützt haben, indem sie Wiederholungen zählten, die Kinder motivierten, Ergebnisse notierten oder Zeiten stoppten.