Di

25

Jul

2017

Projekt VokalES

 

Projekt „VokalES“- Begegnungskonzert am 11.07.2017

 

Musik ist eine Ausdrucksmöglichkeit des Menschen und eine Sprache mit der wir uns direkt in Verbindung setzen können:

 

mit uns selbst      -     mit anderen Menschen    - mit anderen Kulturen.

 

Sechs Esslinger Schulen haben mit dem Projekt „VokalES“ klangvolle Akzente in der Stadt gesetzt, unter anderem bei einer gemeinsamen Großveranstaltung am 11. Juli in der Osterfeldhalle in Berkheim und haben dort ihre musikalischen Leistungen in Einzelauftritten vorgeführt.

 

 

Darunter war auch unsere Pliensauschule vertreten, genauer gesagt die Klasse 3c mit Ideen von Klassenlehrerin  Frau Woitzik, deren SchülerInnen zunächst ihr tänzerisches Taktgefühl zum aktuellen Titel „Mädchen gegen Jungs“(Bibi &Tina3) bewiesen und später mit ihren Klangrohren das „Star Wars Music Theme“ präsentierten  - siehe Video 1 und 8.

 

 

 

 

Im Anschluss hat der Chor der Pliensauschule unter Leitung unserer Musiklehrerin Frau Soldner sechs sehr schöne und anspruchsvolle Lieder, einige davon sogar in spanischer und englischer Sprache und/oder als Kanon gesungen und teilweise instrumentalisch begleitet und damit einzigartige Qualität von Musik in jenen Minuten geschaffen, die von Herz zu Herz geht und verbindet .

Hier Hörproben, die überzeugen und zum Mitsingen anstiften (Video 2-7):

 

Bericht, Fotos und Videos: A. K-M

 

 

 

 

 

Video 01

„Mädchen gegen Jungs“(Bibi &Tina3)

Video 02

„Un poquito cantas“

 

Video 03

„De aquel cerro verde

Video 04

„La Cucaracha“

 

Video 05

“Kookaburra Sits In The Old Gum Tree”

 

Video 06

Sommer ist ins Land gekommen

 

Video 07

Lachend kommt der Sommer

Video 08

„Star Wars Music Theme“

 

 

 

 

Liebe Kinder & Eltern,

die Videos der Vorstellung können Sie von Frau Kolbl - Murray bekommen. Bitte geben Sie hierfür ihrem Kind einen USB-Stick mit.

 

 

 

Do

20

Jul

2017

EZ-Lauf

 

TEILNAHME am EßLINGER ZEITUNG – LAUF am 09.07.2017

 

Am 9. Juli 2017 veranstaltete die  Eßlinger Zeitung und der TSG Esslingen zum 18. Mal den Eßlinger Zeitung Lauf (EZ-Lauf).

 

Auch an unserer PLIENSAUSCHULE waren wieder viele SchülerInnen mit dabei und sprinteten mit voller Energie davon.

 

Dank unserem Förderverein, der von Anfang April bis Anfang Juli samstags Schüler, Eltern, Freunde und Bekannte eingeladen hat in der Gemeinschaft Sport zu treiben, machte er durch diese Aktion auch gleichzeitig wieder unsere SchülerInnen der Pliensauschule fit, um gut vorbereitet am Esslinger Zeitung Lauf in Esslingen zu starten.

 

Alle TeilnehmerInnen erhielten wieder kostenlos vom Förderverein ein neongelbes Laufshirt und auch die Anmeldung zum Esslinger Zeitung Lauf übernahm, wie in den letzten Jahren,  vollständig wieder einmal unser Förderverein. Vielen DANK dafür!

 

Es gab auch in diesem Jahr bemerkenswerte Ergebnisse! Unter http://esslingen.r.mikatiming.de/2017/ kann jede/r LäuferIn sein/ihr Ergebnis und seinen bzw. ihren Platz einsehen. Wir gratulieren allen SchülernInnen zur Teilnahme, denn es zählt: Hauptsache mitmachen und fit bleiben!

 

Am Ende gab es – neben einer Urkunde und der Medaille - eine kleine Abkühlung und genügend Wasser und Bananen, um wieder Kraft zu tanken! Hier nun ein paar Eindrücke!                                                                                                              

 

Bericht und Fotos: A.K-M

 

 

 

 

Do

13

Jul

2017

Abschlussausflug in die Wilhelma

Unser Abschlussausflug war ein voller Erfolg! Wir hatten bestes Wetter und ebensolche Laune und verbrachten gemeinsam einen wunderschönen Tag!

 

 

 

Mi

12

Jul

2017

Abschlussausflug nach Beuren

 

 

 

Di

27

Jun

2017

Klasse 1a auf dem Weiler Hof



 

Wir waren am Donnerstag, 22. Juni mit unserer Klasse beim Weiler Hof.

 

Dort durften wir Gemüse ernten. Wir haben selber Karotten aus der Erde gezogen. Da braucht man viel Kraft. Manche Kohlrabi waren mini, andere waren riesengroß. Über einige Felder war ein Netz gespannt, weil die Hasen auch gerne Kohlrabi mögen und sonst die Blätter abfressen.

 

Wir haben mit Frau Rapp überlegt, was die Pflanzen zum Wachsen brauchen: Erde, Wasser, Sonne und Luft.

 

Außerdem durften wir ausrechnen wie lange der Salat braucht, bis man ihn ernten kann: 8 Wochen, dann wird er im Hofladen verkauft.

 

Die Karotten wurden in der Waschmaschine für Gemüse gewaschen. Danach bekam jedes Kind ein Messer und ein Brettchen und wir haben die Karotten, Kohlrabi, Gurken, Radieschen und Paprika klein geschnitten und dann mit Butterbroten gegessen. Das war total lecker und richtig gesund.

 

Wir mussten auch ganz viel trinken, weil der Tag sehr heiß war. Jeder durfte auch noch Gemüse mit nach Hause nehmen.

 

Danke an Frau Rapp und an die Eltern, die unsere Klasse mit Frau Kurz begleitet haben.

 

Es hat allen viel Spaß gemacht und war ein besonderer Schultag.

 


Di

27

Jun

2017

Schlau und Fit - Müslifrühstück in der Pliensauschule

 

‚Schlau und Fit‘ nennt sich der Lauftreff, bei dem sich alle Kinder, deren Eltern, Freunde und Bekannte regelmäßig treffen, um in der Gemeinschaft Sport zu treiben. Und weil gesunde Ernährung die sportlichen Aktivitäten hervorragend ergänzt, ist es mittlerweile Tradition, dass der Förderverein der Pliensauschule alle Kinder sowie das Kollegium zum gemeinsamen Müslifrühstück einlädt.

 

Hierzu wurden früh morgens große Mengen an frischem Äpfeln, Bananen und Erdbeeren klein geschnitten, kiloweise Joghurt und literweise Milch in der Schulmensa aufgebaut, die verschiedenen Müslisorten zusammengemischt und für den großen Ansturm bereitgestellt.

 

Gegen 9 Uhr war der Andrang am Eingang bereits riesengroß, und nach einem wohl ausgeklügelten Plan konnten nach und nach etwa 300 Portionen an die vielen Kinder sowie an das Kollegium der Pliensauschule ausgegeben werden.

 

Auch dieses Jahr sahen wir viele glückliche Kinder, die das leckere Frühstück genossen haben. Einige Kinder waren so begeistert, dass sie sich gleich eine zweite Portion abgeholt haben.

 

Ein großer Dank gilt den engagierten Eltern, die einen ganzen Vormittag lang unsere mit Müslischalen und Löffeln ausgerüsteten Kinder mit einem leckeren und gesunden Müsli versorgten. Ein herzliches Dankeschön auch an die Schulleitung und an das Kollegium, die zum Gelingen des Projektes beigetragen haben.

 

 

 

 

Di

27

Jun

2017

Stuttgarter Kindernachrichten

Herzlichen Dank an unseren Förderverein!

 

 

 

Di

02

Mai

2017

Esslinger Zeitungslauf

 

 

Di

02

Mai

2017

Mitgliedsantrag des Fördervereins

Flyer des Fördervereins
Mitgliedsantrag Förderverein
Flyergesamt neu 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 234.3 KB

 

 

Sa

29

Apr

2017

Erfolgreicher Start von 'Schlau und Fit 2017'

Von Maximilian Erbil

'Schlau und Fit 2017' auf dem Weilerhof
'Schlau und Fit 2017' auf dem Weilerhof

 

Ab heute heißt es wieder: "Pliensauschule, Schlau und Fit".

 

Jeden Samstag, pünktlich um 10 Uhr, treffen sich viele Kinder der Pliensauschule, deren Eltern und Freunde, und auch andere Laufbegeisterte aus dem Stadtteil, um in der Gemeinschaft Sport zu treiben.

 

Bei idealem Laufwetter begrüßte Lauftreffleiiter Steven die große Gruppe und erklärte die Laufstrecke: Entlang der Weilstraße, vorbei am Fußballplatz des SV1845, verläuft die Strecke über die Felder zum Weilerhof.

 

Dort gibt es eine Erfrischung in Form von Sprudel und eine kleine Stärkung in Form von Äpfeln, Karotten oder anderem Gemüse.

 

Die Strecke ist genau 1,2km lang und ist genau die Strecke, die die meisten Kinder der Pliensauschule am EZ-Lauf im Juli laufen werden.

 

Ziel ist es, sich sportlich fit zu halten, die Gemeinschaft zu stärken und mit einer großen Anzahl Teilnehmern beim EZ-Lauf an den Start zu gehen.

 

'Schlau und Fit' ist seit vielen Jahren regelmäßig mit einer Gruppe von etwa 70 Läuferinnen und Läufern am Start und ist eine der größten Schull-Laufgruppen der Veranstaltung.

 

Mitmachen lohnt sich: Wer drei Mal mitläuft, hat sich ein tolles 'Schlau und Fit' Shirt verdient.

 

Wir freuen uns auf Euer kommen - vielleicht sehen wir uns am nächsten Samstag um 10 Uhr vor der Schule, wenn es wieder heißt:

 

"Pliensauschule, Schlau und Fit"

 

Viele Grüße, Euer Maximilian Erbil,

Gründer von 'Schlau und Fit'

 

'Schlau und Fit 2017' - Samstag, 10 Uhr vor der Pliensauschule
'Schlau und Fit 2017' - Samstag, 10 Uhr vor der Pliensauschule

Di

04

Apr

2017

Fruchtig fit - wir machen mit!

Fruchtig fit - wir machen mit!!!

Seit Anfang des Schuljahrs kommen unsere Kinder in den Genuss eines wirklich sinnvollen EU-Förderprogramms. Es nennt sich "Fruchtig fit -wir machen mit" und sorgt dafür, dass jedes Kind zweimal die Woche eine Portion Obst erhält. 

Natürlich ist das nicht ohne Sponsoren möglich und so bedanken wir uns ganz herzlich bei unserem stets aktiven Förderverein, dem Unternehmensnetzwerk Pliensauvorstadt und - last but not least - bei der Familie Rapp vom Weiler Hof für ihr Engagement!

 

 

 

Di

21

Mär

2017

Schullandheim 2017

Schullandheim auf der Diepoldsburg

Die Klassen 4 der Pliensauschule verbrachten drei wunderschöne gemeinsame Tage auf der Diepoldsburg. Kaiserwetter, viel frische Luft und fantastisches Essen trugen zum Gelingen bei.

Einige Bilder und kleine Texte geben euch einen kurzen Einblick in unsere Erlebnisse.




 

 

 

Fr

20

Jan

2017

Schlittentag

Auch dieses Jahr lag genügend Schnee und die gesamte Pliensauschule machte sich auf den Weg nach Mannholzweiler  zum gemeinsamen Schlittenfahren.

Es war ein wunderschöner, sonniger, kalter Vormittag und alle Schüler sausten mit ihren Schlitten ausgelassen den Berg hinab.

 

 






 

 

 

Fr

20

Jan

2017

Theater im Klassenzimmer

Am Dienstag nach der großen Pause durfte die Klasse 3c die Premiere des Stücks "Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy" im eigenen Klassenzimmer erleben.

Die Schauspieler der WLB-Esslingen legten sich mächtig ins Zeug und begeisterten Schüler und Lehrer gleichermaßen.

Bei der anschließenden Premierenfeier konnten die Kinder mit den Schauspielern in Kontakt treten und Fragen stellen.


 

 

 

Do

22

Dez

2016

Junge Gesellschaft im Bürgerhaus

 

 

 

Mi

21

Dez

2016

Bücherspende von der Kreissparkasse

 

Kurz vor Weihnachten gab es eine Überraschung!

 

Herr Hampel von der Kreissparkasse brachte eine Spielekiste für die Ganztageskinder und drei gut gefüllte Bücherkisten für die 3. Klassen als Geschenk.

 

Wir freuen uns sehr darüber und danken der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen für die großzügige Spende!

 

Durch die neuen Bücher sollen die Schülerinnen und Schülern auch Lust bekommen, beim Vorlesewettbewerb der Kreisparkasse im neuen Jahr mitzumachen.

 



 

 

 

Do

15

Dez

2016

Ohrschützer

Die Ohrschützer sind da und werden gerne genutzt!

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Förderverein!!

 

 

 

Mi

30

Nov

2016

Kunstausstellung im Bürgerhaus

Wie in jedem Jahr haben die Kinder der Pliensauschule viele Kunstwerke erstellt, die auf der Kunstausstellung im Bürgerhaus ausgestellt wurden.

Viele Besucher erfreuten sich an den Werken der kleinen und großen Künstler.


 

 

Mi

30

Nov

2016

Möge die pädagogische Macht mit Ihnen sein

 

 

 

 

 

-Möge die pädagogische Macht mit Ihnen sein- war der Wunsch der Kinder an unsere neue Schulleiterin Frau Zimmermann, die am letzten Freitag offiziell in ihr neues Amt eingeführt wurde.

Neben den Reden der Schulamtsleiterin Fr. Dr. Schimitzek, des geschäftsführenden Schulleiters Herrn Scheffzek, des Schuldekans Herrn Köble und des Bürgermeisters Herrn Dr. Raab, sorgten vor allem die Kinder für die stimmungsvollen Höhepunkte der Veranstaltung. Auch der Elternbeirat, die Stadt Esslingen und das Kollegium trugen mit ihren Beiträgen zu der gelungenen Amtseinsetzung bei. Viele 'alte Weggefährten', Verwandte und Freunde hatten den Weg in die Pliensauvorstadt gefunden, worüber sich Frau Zimmermann besonders freute.

Abgerundet wurde der Nachmittag anschließend mit einem Stehempfang, der viel Raum für angenehme Gespräche bot.

 

 

 

 Ltd.Schulamtsdirektorin Frau Dr. Schimitzek
Ltd.Schulamtsdirektorin Frau Dr. Schimitzek
Bürgermeister Herr. Dr. Raab
Bürgermeister Herr. Dr. Raab

Schuldekan Herr Köble
Schuldekan Herr Köble
Konrektor Herr Riedel
Konrektor Herr Riedel

Marie-Joy Zimmermann & Paul-Frederic Danner
Marie-Joy Zimmermann & Paul-Frederic Danner

Elternbeiratsvorsitzende Frau Roller
Elternbeiratsvorsitzende Frau Roller
Geschäftsführender Schulleiter Herr Scheffzek
Geschäftsführender Schulleiter Herr Scheffzek

 

 

 

Di

15

Nov

2016

Laternenlauf in der Pliensauschule


 

Am Freitag, den 11.11.2016 fand in der Pliensauschule der traditionelle Laternenlauf statt. Die zahlreich erschienen Kinder mit ihren Familien sorgten mit ihren Laternen für ein stimmungsvolles Licht.

Der Posaunenchor trug mit seinem Einsatz ebenfalls zur gelungenen Veranstaltung bei. Im Anschluss an den Laternenlauf durften sich alle mit Brezeln und Punsch stärken.

 

 

 

 

Sa

17

Sep

2016

Die neuen Erstklässler sind da

 

Zusammen mit Eltern, Schülern, Lehrern und der Schulleiterin Frau Zimmermann begrüßt die Pliensauschule in diesem Jahr drei neue erste Klassen.

Wir wünschen allen Erstklässlern einen tollen Start in der Schule!!

 

 

Ein großes Dankeschön geht an alle, die sich am Gelingen der Einschulungsfeier beteiligt haben! Hierbei gilt der Dank vor allem dem Förderverein, der sich um die Bewirtung der zahlreichen Gäste gekümmert hat.

 


 

 

 

Sa

09

Apr

2016

Einladung zum Lauftreff 'Schlau und Fit 2016'

Freunde und Ehemalige der Pliensauschule e.V.

Liebe Eltern, liebe Schüler, liebes Lehrerkollegium der Pliensauschule, noch wenige Tage, dann ist es wieder soweit:

Unser Lauftreff 'Schlau und Fit' startet am Samstag, 09.04.2016, und wir werden uns in den nächsten Wochen samstags treffen, um in der Gemeinschaft zu laufen.

 

Ziel ist es, uns auf den EZ-Lauf am 03. Juli vorzubereiten und mit einer möglichst großen Teilnehmerzahl für 'Schlau und Fit' – Pliensauschule mitzulaufen.

 

  • Was? Lauftreff 'Schlau und Fit'
  • Wer? Alle Schüler der Pliensauschule, deren Eltern, das Lehrerkollegium, alle Freunde und Bekannte in und um Pliensauvorstadt sind herzlich eingeladen.
  • Wann? Am 09.04.2016 geht’s los, samstags von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr
  • Wo? Treffpunkt ist vor der Pliensauschule auf dem 'Roten Platz' (Weil- Ecke Breitenstraße).
  • Wohin? Wir laufen in Richtung Weiler Hof und wieder zurück. Insgesamt sind es ca. 2,5 km. Als kleine Stärkung erhalten alle Teilnehmer frisches Obst und Sprudel.
  • Belohnung? Regelmässiger Sport wird belohnt! Alle Pliensauschüler, die 3 Mal am Lauftreff teilnehmen, verdienen sich ein wunderschönes Laufshirt.
  • Wichtig: Der Lauftreff ist keine schulische Veranstaltung. Die Teilnahme ist freiwillig und erfolgt auf eigene Verantwortung. Es ist wünschenswert, dass die Schüler von mindestens einem Elternteil begleitet werden.

 

Nähere Informationen gibt es unter vochezer.pliensauschule@freenet.de oder unter www.pliensauschule.de

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Viele Grüße,

 

Familien Bald, Erbil, Hein, Jacoby, Klemeyer, Michel, Vochezer

 

 

Termine

 

09.04.2016

Erstes Training Schlau und Fit 2016

16.04.2016

Training

23.04.2016

Training

30.04.2016

Training

07.05.2016

Training

11.05.2016

Anmeldeschluss EZ-Lauf Esslingen

14.05.2016

Training

21.05.2016

Pfingstferien

28.05.2016

Training

04.06.2016

Training

11.06.2016

Training (Zeitmessung)

18.06.2016

Training

25.06.2016

Besichtigung der Laufstrecke

02.07.2016

Training

03.07.2016

EZ-Lauf Esslingen

 

'Schlau und Fit' wird unterstützt von:

  • Dentallabor Wolfgang Franz
  • Gemüse-und Früchtemarkt Rapp
  • Glas Rapp
  • Hahn Automobile
  • Nürk Fliesen
  • Volksbank Esslingen eG
  • U-Netz Pliensauvorstadt
  • Weilerhof

 

Hahn Automobile

Volksbank Esslingen eG


Glas Rapp

Weilerhof


U-Netz Pliensauvorstadt

Dentallabor Wolfgang Franz


Gemüse- und Früchtemarkt Rapp

Nürk Fliesen


Mi

20

Jan

2016

Schlittentag der Pliensauschule

Und wieder war es so weit - es hatte geschneit! Wir nutzten die Gunst der Stunde und machten uns mit Sack und Pack auf den Weg zum Goldboden. Dort tobten dann ca 250 glückliche Kinder im Schnee.

 



 

 

Mo

14

Dez

2015

Adventsgebräuche...

... lassen sich nicht nur im Klassenzimmer erleben...

 

SchülerInnen der beiden Vorbereitungsklassen der Pliensauschule konnten Plätzchen auf dem Weihnachtsmarkt in Zollers Backstube unter Anleitung einer angehenden Konditorin und ihrer Lehrerinnen backen.

 

Da die Schüler wenig Deutsch verstehen und sprechen, hatten die Lehrerinnen bereits im Vorfeld die Begriffe für die Teigzubereitung und Verarbeitung angesprochen. In der Backstube konnten die Schüler als kleine Bäcker verkleidet nun ihre Kenntnisse in die Tat umsetzen.

 

Mit Ausstechformen die einzelnen Schritte vom Teig bis zu der Herstellung der fertig gebackenen Plätzchen handelnd erleben. Kostproben naschen und vorallem viele selbst verzierte Plätzchen mit nach Hause nehmen. Solange die Plätzchen gebacken wurden, konnten sie kreativ ihre Verpackungsbox gestalten.

 

Im Klassenzimmer wird diese Aktion wiederum sprachlich nachbereitet, denn „learning by doing“ ist nachweislich die effektivste Art eine Sprache zu erlernen neben dem Gemeinschaftserlebnis, dass wiederum das Lernen fördert.

 

Darüberhinaus trägt eine solche Aktion zur Integration in unsere Kultur bei.

 

So

29

Nov

2015

Kunstausstellung im Bürgerhaus von Kindern der Pliensauschule am 1. Advent


 

 

Do

29

Okt

2015

Garten AG der Pliensauschule gewinnt

Do

01

Okt

2015

Klasse 4a: Der Wald-Ausflug

Mi

30

Sep

2015

Klasse 4a: Ausflug zur Wilhelma

Di

29

Sep

2015

Klasse 4a: Ausflug zur Jugendfarm

So

23

Aug

2015

Schöne Ferien

Der Förderverein und das Lehrerkollegium wünscht Ihnen schöne und erholsame Sommerferien.


Wir freuen uns schon heute auf unsere neuen SchülerInnen mit ihren Familien. Die ersten Termine im neuen Schuljahr finden Sie hier