So

07

Jul

2013

'Schlau und Fit' - Pliensauschule beim EZ-Lauf 2013

von Maximilian Erbil

Traditionell beginnt der Lauftreff 'Schlau und Fit' im April und endet mit der Teilnahme am EZ-Lauf.

 

Der Förderverein als Veranstalter freut sich besonders über die große Motivation und Begeisterung, mit der die Teilnehmer an den Lauftreffs teilgenommen haben.

 

Ein großes Dankeschön auch an die fast 70 Läuferinnen und Läufer, die sich dieses Jahr für den EZ-Lauf angemeldet haben und für

'Schlau und Fit' gelaufen sind.

 

Unser Bester 2013 - Unsere Beste 2013:

Wir hatten dieses Jahr viele gute und schnelle Läuferinnen und Läufer, an dieser Stelle möchten wir unsere Besten erwähnen.

 

Beim Schülerlauf 1 belegte

Amir den vierten Platz von 422 Läufern (Jungen)

Sofija den fünften Platz von 374 Läuferinnen (Mädchen)

Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung.

 

Wer bei 'Schlau und Fit' mitmacht und dreimal am Lauftreff teilnimmt, den belohnt der Förderverein mit einem Laufshirt. Auch die Kosten für die Anmeldung am EZ-Lauf bezahlt der Förderverein.

 

Ermöglicht wird dies durch die finanzielle Unterstützung unserer Sponsoren, daher bedankt sich der Förderverein bei:

Gemüse Rapp, Yangoo, Weilerhof, Glas Rapp, Dentallabor Franz, Praxis Lamprächt/Tränert, Nürk Fliesen, Müller Haustechnik und U-Netz Pliensauvorstadt.

 

'Schlau und Fit' macht jetzt ein paar Monate Pause. Und ab April 2014 sind alle Laufbegeisterten herzlich eingeladen, wenn es wieder heißt: 'Pliensauschule - Schlau und Fit'.

 

Bis bald, Euer Maximilian Erbil vom Förderverein.

 

Hier ein paar Impressionen vom EZ-Lauf 2013:

 












 

 

Sa

15

Jun

2013

Rafael Treite leitet Lauftreff 'Schlau und Fit'

'Schlau und Fit' auf dem Roten Platz
'Schlau und Fit' auf dem Roten Platz
Rafael Treite leitet den Lauftreff
Rafael Treite leitet den Lauftreff

Gruppenbild bei der Verpflegungspause auf dem Weilerhof
Gruppenbild bei der Verpflegungspause auf dem Weilerhof

 

 

Wir freuen uns sehr über den Besuch von Rafael Treite bei unserem Lauftreff 'Schlau und Fit'. Rafael ist Leichtathletik-Trainer und trainiert seit Jahren erfolgreich eine Gruppe von jungen Läuferinnen und Läufer beim TSG in Esslingen.

 

Bei herrlichem Wetter trafen sich ca. 50 Laufbegeisterte, um in der Gemeinschaft zu Laufen, und sich so auf den Eßlinger Zeitung Lauf im Juli 2013 vorzubereiten.

 

Rafael leitete den heutigen Lauftreff, und bevor es auf die Laufstrecke ging, gab es wertvolle Ernährungstipps - beispielsweise seien Toast und Marmelade sinnvoll, weil sie leichter verdaulich sind und somit nicht zu schwer im Magen lägen. Milchprodukte und besonders Milch seien zwar gesund, aber vor dem Lauf eher zu meiden.

 

Nach ein paar Aufwärmübungen ging es wie gewohnt in Richtung Weilerhof. Dort angekommen gab es Obst und kühle Getränke für alle Teilnehmer.

 

Bei der schnellen Runde konnte sich Rafael davon überzeugen, daß es bereits sehr viele gute und schnelle Läuferinnen und Läufer in der Pliensauschule gibt. Einige waren so gut, daß Rafael sie zum Training beim TSG Esslingen eingeladen hat.

 

Wir freuen uns sehr über die regelmäßig hohe Teilnahme an unserem Lauftreff. Wir sehen uns wieder am kommenden Samstag um 10.00 Uhr auf dem Roten Platz.

 

Sa

04

Mai

2013

Helena und Rafael Treite bei 'Schlau und Fit'

von Maximilian Erbil

von links: Gisela, Helena, Maximilian, Rafael
von links: Gisela, Helena, Maximilian, Rafael

 

 

Mehr als 60 TeilnehmerInnen freuten sich über zwei besondere Gäste. Helena und Rafael Treite vom TSG Esslingen haben heute unseren Lauftreff 'Schlau und Fit' geleitet.

 

Bevor es auf die Laufstrecke ging, gab es erst einmal ein paar Tipps von Rafael - beispielsweise solle man vor dem Laufen ein (kleines) Frühstück zu sich nehmen. Zum Start sei es besonders wichtig, langsam anzufangen und in den ersten Minuten gemütlich zu laufen.

 

Am Weiler Hof angekommen gab es wie gewohnt eine kleine Pausenverpflegung mit frischem Obst und erfrischendem Sprudel.

 

Nach ein paar weiteren Aufwärmübungen und wichtigen Tipps zur Lauftechnik und Krafteinteilung ging es dann los zur 'Extrarunde''. Über mehr als 1,5 km konnte man sich richtig 'auspowern'.

 

Ein großes Lob gab es am Ende von Rafael für die hohe Teilnehmerzahl und die große Motivation, die bei 'Schlau und Fit' herrscht.

 

Wir sagen 'Danke' an Helena und Rafael Treite für den Besuch bei, wir bedanken uns außerdem bei den vielen Eltern und Kindern, die den heutigen Lauftag zu einer tollen Veranstaltung gemacht haben.

 

 

 

 

Do

02

Mai

2013

Bitte vormerken: 04.05.2013 'Schlau und Fit' mit Rafael Treite

von Maximilian Erbil

Am Samstag, 04.05.2013 freuen wir uns auf einen besonderen Gast bei 'Schlau und Fit':

 

Rafael Treite wird uns professionelle Tipps rund ums Laufen geben und uns auf unserer Strecke vom 'Roten Platz' zum Weiler Hof begleiten.

Rafael Treite ist verantworlicher Leichtathletik-Trainer der TSG Esslingen mit einer 30-köpfigen Trainigsgruppe von 11-17 jährigen SchülerInnen (Jugend U14/U16/U18).

 

Sa

27

Apr

2013

Regnerischer Start von 'Schlau und Fit'

von Maximilian Erbil

 

Es war kalt, es hat geregnet, es war ein ungemütliches Wetter - eigentlich bleibt man da am besten zu Hause - oder doch nicht?

 

Heute war der erste Tag unseres Lauftreffs 'Schlau und Fit', und obwohl die Wetterbedingungen alles andere als einladend waren, so haben sich nach und nach die Laufbegeisterten am 'Roten Platz' eingefunden. Beeindruckt waren wir dann doch von insgesamt 27 TeilnehmerInnen, die sich kurz nach 10.00 Uhr entlang der Weilstraße in Richtung Weiler Hof in Bewegung gesetzt haben. Wie auch letztes Jahr, so gab es im Weiler Hof als kleine Stärkung frische Äpfel und Karotten und Sprudel.

 

Das Wetter wurde etwas freundlicher, und so war der Rückweg ohne Regen viel angenehmer.

 

In jedem Fall hatten alle ihren Spaß und freuen sich auf nächsten Samstag. Ein großes Dankeschön an alle, die heute teilgenommen haben.

 

Mo

22

Apr

2013

'Schlau und Fit' - am 27.04. geht es los